Weitere Steuererklärungen

Füllen Sie die Steuererklärung auch für Familienmitglieder und/oder Bekannte aus?

Unter "Steuererklärungen erfassen" können Sie diese Steuererklärungen auf einfache Weise einbinden. Benötigt werden nur die Zugangsdaten (ZPV-Nr., Fall-Nr. und ID-Code), welche auf dem jeweiligen Brief zur Steuererklärung stehen.
Einmal eingebunden, können die Steuererklärungen online ausgefüllt und Fristverlängerungen erfasst werden. So behalten Sie immer den Überblick über die von Ihnen verwalteten Steuererklärungen.

Wichtig: Für jedes neue Steuerjahr müssen Sie aus Datenschutzgründen diese Steuererklärungen erneut mit ZPV-Nr., Fall-Nr. und ID-Code aufnehmen.

Der Leitfaden zum Ausfüllen Steuererklärungen Dritter (PDF, 3 MB, 12 Seiten) gibt detaillierte Informationen über die Handhabung.

Nach oben

Informationen über diesen Webauftritt